+++ AUS AKTUELLEM ANLASS +++

Update (25.05.2020):

Die Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten (Corona-Verordnung Sportstätten – CoronaVO Sportstätten) erlaubt erste Lockerungen.

Diese gelten auch für Surfer und Segler des WSSC auf der Erholungsanlage St. Leoner See.

Der Vereinsführung wurde in einem Gespräch mit der Seeverwaltung erläutert, welche Grundsätze Voraussetzung für eine eingeschränkte Nutzung sind.

Aktueller Stand:

  - Erarbeitung Konzepte (erledigt)

  - Identifikation des notwendigen Materials und möglicher Übungsleiter (erledigt)

  - Bereitstellung des Materials (erledigt)

  - Abstimmung der inhaltl., zeitlich-organisatorischen und hygienischen Grundsätze (läuft)

Fest steht, daß ein „normalesVereinsleben in der derzeitigen Situation NICHT möglich ist !

Der WSSC wird nach Pfingsten erste Trainings- und Übungseinheiten anbieten.

Über die Möglichkeit, wie WSSC-Mitglieder daran teilnehmen können, wird hier informiert.

Fragen ? Bitte per E-Mail an den webmaster.

Die besonderen ersten Arbeitseinsätze

In den letzten drei Tagen fanden 3 Arbeitseinsätze statt. Neben Vorstandsmitgliedern und Übungsleitern boten 3 Mitglieder vorab aktiv ihre Unterstützung an. So konnten die zwingend notwendigen Aktivitäten, die vor Beginn einer Saison immer nötig sind, in kleinen Gruppen unter Einhaltung entsprechender Abstände größtenteils abgearbeitet werden, um einen Material-Grundstock für den Start nach Pfingsten aufzubauen.

Am ersten Tag wurde der Steg aufgebaut und der Rasen gemäht. Die Hecke wurde zurückgeschnitten und der Surfanbau sowie der Surfsegelanbau wurden für die Saison vorbereitet.

Am zweiten Tag wurden die geplanten Surfsegel von den Surfausbildern aufgeriggt.

Am dritten Tag wurden der Segleranbau aufgeräumt, die vorgesehenen Optis, Jollen und Segel von den Segelausbildern vorbereitet.

Nun folgt als letzter Schritt noch die Umsetzung der inhaltlichen, zeitlich-organisatorischen und hygienischen Konzepte, damit wir alle geforderten Auflagen auch einhalten können.

Letzte Änderung 25.05.2020

Biete - Suche / Blog / Kontakte / WSSC-Kleidung  --> Zugang über den internen Bereich

Kalender und Infobrief für 2020  --> Details hier

Infos zu den WSSC-Ausbildungen für 2020 -> Termine für Surfkurs liegen vor - Details hier !!

Regatta-Termine 2020 sind aktualisiert !!

Eintragungen in Backschaftsliste und Mitsegeln möglich !!

ACHTUNG: Eintragungen in  Rasenmähliste bis 18.04. !!

Surfer- und Seglerfreizeit im September ?

Der WSSC überlegt -abhängig von Euerm Feedback- in der Zeit vom 07. – 11. September (letzte Woche der Sommerferien) eine Surf- und Segelfreizeit in Holland am Veerse Meer anzubieten. Dort gibt es die Möglichkeit, im Ferienpark RNC de Schotsman Unterkünfte verschiedener Größe, sowie Surf- und Segel-Equipment zu mieten. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bis zum 04.04.2020 beim webmaster.

Weitere Infos:

Wassersport vor Ort,   UnterkünfteSegelboot-Verleih,    Verleih Surf-Equipment

Arbeitseinsätze zu Saisonbeginn

DERZEIT AUSGESETZT

Auch in diesem Jahr müssen wir vor Saisonbeginn das Bootshaus, die Vereinsanlagen und das Equipment auf Vordermann bringen !

Dazu treffen wir uns am 21.03.2020 und am 28.03.2020 jeweils um 09:30 Uhr am Bootshaus. Der Eingang 2 wird geöffnet sein.

Bis dann am See...

Die Vorstandschaft

Einladung Jahreshauptversammlungen 2020

DERZEIT AUSGESETZT

Förderverein Segeln & Surfen St. Leon-Rot e.V. (FVSS)

Die diesjährige Hauptversammlung findet am Freitag, den 20.03.2020

um 19 Uhr im DLRG-KELLER (Schulstraße 9) statt.

 

Tagesordnung

  1. Begrüßung durch die Vorsitzende
  2. Gedenken der Verstorbenen
  3. Ehrungen
  4. Bericht des Vorstands
  5. Kassenbericht für das Geschäftsjahr 2019
  6. Bericht der Kassenprüfer über das Geschäftsjahr 2019
  7. Entlastung Geschäftsjahr 2019
  8. Entlastung der Vorstandschaft
  9. Neuwahlen
  10. Anträge
  11. Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung müssen mindestens 8 Tage vor der Versammlung

schriftlich bei der 1. Vorsitzenden eingereicht werden.

Windsurfing - und Segelclub St. Leon-Rot e.V. (WSSC)

Die diesjährige Hauptversammlung findet am Freitag, den 20.03.2020 um 20 Uhr im DLRG-KELLER (Schulstraße 9) statt.

 

Tagesordnung :

  1. Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden
  2. Gedenken der Verstorbenen
  3. Ehrungen
  4. Bericht des Vorstands
  5. Kassenbericht für das Geschäftsjahr 2019
  6. Bericht der Kassenprüfer über das Geschäftsjahr 2019
  7. Entlastung Geschäftsjahr 2019
  8. Bericht des Segelwarts
  9. Bericht des Surfwarts
  10. Bericht des Jugendwarts
  11. Entlastung der Vorstandschaft
  12. Neuwahlen
  13. Anträge
  14. Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung müssen mindestens 8 Tage vor der Versammlung

schriftlich beim 1. Vorsitzenden eingereicht werden.

Surfer- und Seglerhock

Zum diesjährigen Surfer- und Seglerhock fanden sich 16 Mitglieder ein. Bei den Surf- und Segelordnungen gab es (fast) keine Neuerungen und so konnten wir uns gleich auf die Vergabe der Vereinsboote konzentrieren. Außerdem gab es leichte Änderungen bzgl. der Bootsliegeplätze, beides ist auf der Homepage einzusehen. Den Abschluß bildete -wie gewohnt- ein zünftiges bayrisches Weißwurstessen. Danke an Gabi, Emil und Fabian.

Erstmals in 40 Jahren WSSC  …

… meldeten sich 16 Mitglieder zum WSSC-Boßeln an. Nach ein paar einleitenden und erklärenden Worten, was Boßeln ist und wie dieser „Ostfriesensport“ durchgeführt wird, ging es gleich richtig los. Während der ersten Würfe erklärte sich das Regelwerk fast von allein und alle Teilnehmer hatten richtig viel Spaß. Das Wetter hat auch gepaßt und zum Schluß kehrten wir im Casa Nostra zum Essen ein. Rundum eine gelungene Sache, die bestimmt nochmal wiederholt wird.

Weidenschneiden 4

Das letzte Weidenschneiden im Jubiläumsjahr endete bei fast frühlingshaften Temperaturen mit 21 Akteuren an Säge, Baum, Strauch, Pott und Pann.

Bei den Terminen waren jeweils zwischen 18 und 24 Mitglieder aktiv. Es wurde mit 4-5 Sägen gearbeitet und alle Termine nahmen sogar 5 Mitglieder wahr. 4 Mitglieder waren an 3 Terminen anwesend, 13 konnten 2 Termine einrichten und 23 einen Termin.

Alle Helfer haben damit für hoffentlich gute Windverhältnisse am St. Leoner See gesorgt, von denen dann alle Wassersportler profitieren werden.

WSSC-Kalender 2020

Auch für 2020 haben wir wieder einen Vereinskalender drucken lassen. Wer Interesse hat, kann den Kalender für mind. 5 € erwerben und wendet sich dafür an den Webmaster.

Jubiläum in Sicht - Kurs liegt an ...

DERZEIT AUSGESETZT

… 2020 wird der WSSC 40 Jahre alt !

 

Damit wir das gebührend feiern können,

brauchen wir Unterstützung von kreativen Köpfen

und helfenden Händen.

 

Die Mitglieder, die sich einbringen möchten, melden sich bitte beim Webmaster, der die Info an den Ausschuß weiterleitet.

 

Die Vorstandschaft

Weidenschneiden 3

„Für die Jahreszeit deutlich zu warm“ lautete die Vorhersage. Bei max. 14,7 Grad wohl korrekt getroffen.

Der vorhergesagte Regen ließ dann netterweise sehr lange auf sich warten. So konnte von den ca. 20 Teilnehmern auch beim dritten Termin wieder ein gutes Stück geschafft werden.

Neujahrsempfang der Gemeinde St. Leon-Rot

Der WSSC folgte der Einladung der Gemeinde St. Leon für den Neujahrsempfang und nutzte die Gelegenheit, um sich selbst und sein Angebot der Gemeinde insgesamt und speziell den Neubürgern des Jahres 2019 vorzustellen. Vor der Veranstaltung und beim anschließenden Umtrunk ergaben sich interessante Gespräche.

Weidenschneiden 2

Das zweite Weidenschneiden fand bei nahezu idealen Wetterverhältnissen statt.

Temperaturen um den Gefrierpunkt, sonnig und windstill -was den Wassersportlern in dieser Form natürlich nur beim Weidenschneiden gefällt.

24 Mitglieder waren anwesend und mit 4 Sägen und einem Freischneider konnte beim Abschluß mit Currywurst, Käse und Brot -fand diesmal sogar im Freien statt- eine erfolgreiche Halbzeitbilanz gezogen werden.

Wenn die zweite Hälfte personell ähnlich intensiv gestaltet wird, steht einer windreichen Saison hoffentlich nichts im Wege.

Winterwanderung im Januar

Alle 12 WSSC-Esser hatten sich die Mahlzeit verdient, da sie als WSSC-Wanderer die Strecke (2*5,5km) per pedes absolviert hatten.

Die Temperaturen wollten die 5 Grad-Marke nicht überschreiten; da es aber keinen Wind hatte (zumindest für Segler und Surfer war es windstill), lud die klare Luft zum Wandern ein.

Hinweis: Am nächsten Winterwandertermin planen wir einen kleinen „Boßel“-Wettbewerb.

Keine Ahnung - aber interessiert ? Melde Dich rechtzeitig an und sei dabei …

Die Details folgen hier …

 

Weidenschneiden 1

Aller Anfang ist schwer.

Zum Anfang des Jahrzehnts 20 kamen genau 20 Mitglieder, um mit 5 Sägen und einem Freischneider den Weiden zu Leibe zu rücken. 3,5 Stunden später waren die ersten 350 m geschafft. Dies gelang bei trockenem Wetter und ohne Wind; das machte das Arbeiten recht angenehm. Bei heißer Gemüsesuppe, Würstchen und div. Brotsorten konnten wir uns dann in netter Runde über die nächsten Aufgaben unterhalten. Wir hoffen auf rege Beteiligung bei den nächsten Weidenschneideterminen.

Neujahrstreff 2020

Annähernd 30 Personen fanden sich bei eisigen Temperaturen am See ein, um bei Glühwein, Kinderpunsch und Sekt auf das Jubiläumsjahr 2020 anzustossen.

Mit 20 Personen haben wir uns dann noch bei Julia zum Essen getroffen und noch lange bei guten Gesprächen zusammengesessen. Hier bekam Jürgen dann auch noch nachträglich seinen Preis für die Segelsaison 2019 überreicht.

Fitnesstraining für Wassersportler

DERZEIT AUSGESETZT

Damit wir fit werden -oder uns fit halten können- bietet der WSSC „Volleyball“ an. 

Das Training findet in der Sporthalle der Mönchsbergschule statt (Mo. 21:00 bis ca. 22:30).

(Schulstrasse 11 - ca. 200m v. Clubkeller entfernt).

Die Vorstandschaft lädt alle sportinteressierten Mitglieder von WSSC und FVSS und deren Freunde recht herzlich ein. Auch Anfänger oder Wiedereinsteiger sowie die Club-Jugend sind herzlich willkommen.

Es können weibliche und männliche Teilnehmer aller Altersgruppen teilnehmen; Duschmöglichkeiten sind vorhanden.

Bei Fragen bitte an Hans wenden.